Daten zum Gründungsprozess der TMO

Gipfel in Basel 1989 / Copyright REGIO BASILIENSIS
Gipfel in Basel 1989 / Copyright REGIO BASILIENSIS

Mit dem 10. Dreiländerkongress 2006 in Freiburg begann die Entwicklung des Oberrheins zur Trinationalen Metropolregion, die am 9. Dezember 2010 offiziell gegründet wurde.

2006

Beginn der gemeinsamen Überlegungen zum Konzept "Metropolregion" und dessen Anwendung auf den Oberrhein

11. Januar 2008

Auf dem 11. Dreiländerkongress mit dem Thema "Auf dem Weg zu einem Modell für Entwicklung und Zusammenarbeit" erklären sich die Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft bereit, die TMO zusammen aufzubauen, indem sie die "Gemeinsame Erklärung für eine Trinationale Metropolregion Oberrhein" unterzeichnen.

30. März 2009

Anlässlich der Präsentation des oberrheinischen Beitrags zum Grünbuch zum territorialen Zusammenhalt in Brüssel bei den europäischen Institutionen wird die TMO als eine der dynamischsten und innovativsten Kooperationsregionen Europas anerkannt.

4. Februar 2010

Die Trinationale Metropolregion wird in der Agenda 2020 als ein "Beispiel grenzüberschreitender Zusammenarbeit in Europa" dargestellt und erhält die Unterstützung der deutsch-französischen Agenda 2020

9. Dezember 2010

Anerkennung der TMO durch Paris, Bern und Berlin beim 35. Jubiläum der Deutsch-französisch-schweizerischen Regierungskommission in Offenburg sowie Zeremonie zur offiziellen Gründung der TMO

 

Ihre Fragen und Anregungen