GISOR - Geographisches Informationssystem für das Gebiet des Oberrheins

GISOR wird von den traditionellen Partnern der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit getragen und besteht darin, gemeinsame geographische Datenbanken zu erstellen, die es den Akteuren des Oberrheins ermöglichen, über einen Satz Karten und sozioökonomischer Daten über ihr Gebiet zu verfügen. Dieses Projekt ermöglicht die Bildung einer gemeinsamen Vorstellung der Raumordnung dieses Gebiets und die Entstehung und Durchführen von bi- oder trinationalen Projekten.

  • Koordinierung der institutionellen Kooperationsinstanzen, Informationsaustausch, Organisation regelmäßiger Treffen, Reflexion zur Aufgabenverteilung.
  • Erstellung allen Akteuren gemeinsame Kommunikationsmittel der Trinationalen Metropolregion Oberrhein.
  • Erarbeitung und Unterstützung von Studien zum Oberrhein
  • Unterstützung der Projektträger
  • Deutsch-französisches Bürgermeister-Treffen

Ihre Fragen und Anregungen