Neuauflage der Kampagne « Europa macht’s möglich

25.01.2019, 10:41

Unter der Federführung des Regierungspräsidiums Freiburg wurde 2017 die Kampagne "Europa macht's möglich" gestartet. Nach 2 erfolgreichen Jahren wird die Kampagne 2019 neu aufgelegt. 

Ziel war und ist es, greifbare Erfolge der INTERREG-Projekte den Medien und damit der breiten Öffentlichkeit vorzustellen und auf diese Weise aufzuzeigen, wie Europa konkret vor Ort den Alltag der Menschen verbessert.
Um eine  möglichst große Resonanz in der lokalen und regionalen Presse zu erreichen, wurden die verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen als Veranstaltungsreihe rund um die Europawoche im Mai konzipiert.

Im Hinblick auf die anstehenden Europawahlen am 26.05.2019 wird die Kampagne in diesem Jahr Ende April bzw. Anfang Mai stattfinden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben