ANR veröffentlicht dritte Ausschreibung für den „Aufbau europäischer und internationaler Wissenschaftsnetzwerke“

10.05.2016, 14:50

 
Die französische Forschungsförderagentur ANR hat 2015 das Instrumentarium “Aufbau europäischer und internationaler Wissenschaftsnetzwerke” (MRSEI) geschaffen mit dem Ziel, den Aufbau länderübergreifender Netzwerke zu unterstützen, die von französischen Forschern koordiniert werden. Da der Aufbau eines europäischen oder internationalen Forschungsprojektes komplex ist, soll dieses Instrument die französische Beteiligung fördern und somit die Sichtbarkeit und die Verbreitung der französischen Forschung steigern.
 
Die Anmeldungsfrist ist zum 6. Juni 2016 festgelegt.
 
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.