Neuer EU-Bericht zu Science Education erschienen

09.10.2015, 17:21

Die Europäische Kommission hat einen neuen Bericht zu Science Education veröffentlicht: „Science Education for Responsible Citizenship“.

Die Europäische Kommission hat einen neuen Bericht zu Science Education veröffentlicht: „Science Education for Responsible Citizenship“. Seit 2007 galt nur der sogenannte Rocard Bericht ("Science Education Now: A Renewed Pedagogy for the Future of Europe") als maßgebliche Veröffentlichung der Europäischen Kommission für den Bereich Science Education. Der neue Bericht der zehnköpfigen Expert Group enthält einen „Framework for Science Education for Responsible Citizenship” mit sechs Kernzielen und dazugehörigen Empfehlungen. Als Zielgruppe des Berichts werden insbesondere Politikgestaltende genannt. Der Bericht fordert u.a. eine stärkere Berücksichtigung von verantwortlicher Forschung und Innovation (Responsible Research and Innovation, RRI) und eine Verschiebung weg von dem alleinigen Fokus auf die STEM-Fächer (Science, Technology, Engineering, Mathematics) in Bezug auf wissenschaftliche Bildung, hin zu STEAM. Das „A“ steht für „ALL other disciplines“.

Bericht lesen (en)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.