Exzellenzinitiative & Zukunftsinvestitionen

Europa-Parlament Strasbourg / Copyright Badias / Architecture-studio/ Région Alsace
Europa-Parlament Strasbourg / Copyright Badias / Architecture-studio/ Région Alsace

Deutschland: Exzellenzinitiative

Politik und Wissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland starteten im Jahr 2005 die Exzellenzinitiative, ein Förderprogramm des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an deutschen Hochschulen. Mit einem Fördervolumen von 1,9 Milliarden Euro für die beiden Auswahlrunden 2006 und 2007 bzw. 2,7 Milliarden Euro für die Förderperiode 2012-2017 investiert Deutschland in die Dynamik und Vernetzung seiner Forschungslandschaft. Die Exzellenzinitiative trägt so zu mehr Wettbewerb und zur internationalen Sichtbarkeit deutscher Spitzenforschung bei.

 

Die drei Förderlinien der Exzellenzinitiative:

  • Graduiertenschulen
    In Graduiertenschulen soll der wissenschaftliche Nachwuchs unter ausgezeichneten Forschungsbedingungen und im Rahmen eines breit angelegten Wissenschaftsgebiets gefördert werden. Jede Graduiertenschule wird durchschnittlich in einem Umfang von einer Million Euro gefördert.
  • Exzellenzcluster
    Exzellenzcluster sollen der Bündelung und Vernetzung von zukunftsträchtigen Forschungsfeldern dienen. Sie integrieren in der Regel mindestens zwei Fachgebiete und  ermöglichen Kooperationen mit außeruniversitären Partnern aus Forschung und Industrie. Mit einem Fördervolumen von durchschnittlich 6,5 Millionen Euro pro Exzellenzcluster soll Forschung auf internationalem Spitzenniveau garantiert werden.
  • Zukunftskonzepte
    Mit der Förderlinie Zukunftskonzepte sollen Universitäten als Gesamteinheit gefördert werden. Damit soll die Umsetzung langfristiger Strategien zum Ausbau der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs und der Spitzenforschung gestärkt und so zur Positionierung im internationalen Kontext beigetragen werden. Den ausgewählten Universitäten stehen pro Jahr bis zu 13,5 Millionen Euro zur Verfügung.

 

www.exzellenz-initiative.de

 

Exzellenz am Oberrhein

                                                                                                                                                                         Stand: Juli 2012

 

 

 

Frankreich: Zukunftsinvestitionen

Weitere Informationen folgen in Kürze.